Wärmetauscher,
Service & Ersatzteile
Dynamisch - flexibel - individuell

Anlagenbau Böhmer
- Langlebige & verlässliche Wärmetauscher seit 1984

Seit 1984 haben wir uns auf den Bau von Wärmetauschern und alle damit verbundenen Service-Leistungen spezialisiert.
2020 konnten wir unseren Unternehmensstandort in das ehemalige Stahlwerk Charlottenh√ľtte in Niederschelderh√ľtte (Mudersbach) verlegen. Der neue Standort hat f√ľr uns und unsere Kunden viele Vorteile.

Eine gro√üe Lagerfl√§che steht uns nun zur Verf√ľgung. So k√∂nnen wir noch schneller und unmittelbar auf Ihre Auftr√§ge eingehen und Ihnen unkompliziert und zeitnah verschiedenste Ersatzteile und W√§rmetauscher anbieten.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Jetzt anfragen

Historie

Anlagenbau Böhmer

Timeline

1976
August 11

Gr√ľndung

Anlagenbau als Personengesellschaft in Siegen-Gosenbach

1981
August 12

Gr√ľndung

Umzug nach Siegen-Eisern und Gr√ľndung der Anlagenbau B√∂hmer GmbH

1984
März 14

Fertigung Wärmetauscher

Erweiterung des Fertigungsprogramms um Wärmetauscher

1986
Januar 06

Erweiterung der Fertigungshallen

durch 300 m² Hallenanbau in Siegen-Eisern

2019
August 04

Kauf Charlottenh√ľtte

Kauf des ehemaligen Stahlwerkes Charlottenh√ľtte in Niederschelderh√ľtte (Mudersbach)

2020
Januar 01

Umzug

von Eisern in das neue, gro√üz√ľgige Firmengeb√§ude

Ihre Vorteile

  • Mehr als 40 Jahre Erfahrung
  • Qualit√§ts-W√§rmetauscher
  • Flexible und individuelle Sonderl√∂sungen
  • Exakter Nachbau Ihres alten W√§rmetauschers ohne Umbau der Anlage¬†oder Ver√§nderung der vorhandenen Rohrleitungen
  • Leihger√§te
  • Schneller und zuverl√§ssiger Kundendienst (je nach Komplexit√§t und Fahrstrecke innerhalb von 24 Stunden)
  • Kundenorientierte, pers√∂nliche Beratung
  • Gro√ües Lager f√ľr schnelle Lieferung
  • Kurzfristige Bereitstellung von Ersatzteilen und/oder W√§rmetauschern
  • Kostenlose Einlagerung Ihrer Ersatzteile

Umwelt &
Nachhaltigkeit

  • Unsere Produkte tragen dazu bei, den Energieverbrauch in jedem Einsatzgebiet einzud√§mmen und dadurch Energie zu sparen.
  • Unsere Qualit√§ts-W√§rmetauscher sind bei regelm√§√üiger Wartung und schonender maschineller Reinigung langlebig und zuverl√§ssig.
  • Wir bereiten das verbrauchte Wasser der maschinellen Reinigung auf und verwenden es weiter.
  • Wir bieten unseren Mitarbeitern die Option, ein Jobbike zu leasen, das sie auf dem Weg zur Arbeit, aber auch in ihrer Freizeit nutzen k√∂nnen. Das schont die Umwelt, spart Treibstoffkosten und ist zudem noch gesundheitsf√∂rderlich.
  • Wir achten auf die Herkunft unserer verwendeten Materialien.
  • Alle Rohstoffe werden von uns recycelt.
  • Wir verwenden in unserem Betrieb √ľberwiegend energiesparende LED Beleuchtung.
  • Unsere W√§rmetauscher sind robuste Qualit√§tsprodukte, die bei regelm√§√üiger Wartung langlebig und st√∂rungsfrei funktionieren.
  • Unsere Firmenfahrzeuge sind sparsam im Verbrauch.

Stellenangebote

Seit 1984 haben wir uns bei Anlagenbau B√∂hmer GmbH auf die Herstellung von W√§rmetauschern spezialisiert. Wir sind ein familiengef√ľhrtes Unternehmen und stehen f√ľr Qualit√§t und Zuverl√§ssigkeit. F√ľr unsere Kunden bauen wir langlebige und verl√§ssliche W√§rmetauscher, auch in individueller Fertigung. Au√üerdem bieten wir den dazugeh√∂rigen Montage- und Wartungsservice direkt vor Ort.
Innovationen und Weiterentwicklungen werden zeitnah umgesetzt und in unsere Produktlinie integriert, um unseren Kunden die optimale Lösung zu bieten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Ihre Aufgaben:
– Schwei√üen von W√§rmetauschern auf Grundlage der Fertigungsauftr√§gen (teilmechanisiert und von Hand) – Schwei√üen von unterschiedlichen Stahlwerkstoffen – Vor- und Nachbearbeitung der Werkst√ľcke
– Vermessen der Teile per optischem Messtisch und manueller Messmittel
– Pflege und Wartung der Betriebsmittel

Ihr Profil:
– Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Industriemechaniker (m/w/d), Anlagenmechaniker (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung im Metallbereich
– Kenntnisse im Lesen technischer Zeichnungen sowie anderweitiger technischer Dokumentationen
РBerufserfahrung im MAG- und WIG-Schweißen
– G√ľltige Schwei√üerpr√ľfung
РFreude an handwerklichen Tätigkeiten РZuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Qualitätsbewusstsein sowie eigenständige Arbeitsweise
РHohes Maß an Flexibilität, Engagement

Ihre Perspektiven:
– Unbefristete Festanstellung in einem Familienunternehmen
РInteressante und abwechslungsreiche Tätigkeit
– Attraktive Verg√ľtung
РEinbindung in ein qualitätsbewusstes, motiviertes und ehrgeiziges Team

Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Email an:
Frau Tanja Wagner
tw@anlagenbau-boehmer.de

Handwerkliche
Herausforderungen?
Kein Problem!

Seit vielen Jahren arbeite ich bei Anlagenbau Böhmer. Mein Beruf ist abwechslungsreich und weckt meinen Ehrgeiz, jeden Tag mein Bestes zu geben, um hochwertige Produkte zu fertigen.

Unser Firmensitz

Unser Firmenstandort, den wir 2020 komplett √ľbernommen und in Mudersbach bezogen haben, bietet uns durch eine gro√üe Fertigungsfl√§che und nebst gro√üz√ľgigem Lager vielversprechende Fertigungs- und Weiterentwicklungsm√∂glichkeiten. Wir sch√§tzen die Geschichte der Charlottenh√ľtte und den Einfluss, den sie auf unsere Region hatte und sind stolz, nun ein Teil davon zu sein.

Die damalige Eisenh√ľtte wurde 1864 in Betrieb genommen und sorgte in den folgenden Jahrzehnten f√ľr eine rasant steigende Einwohnerzahl in Niederschelderh√ľtte (Rheinland-Pfalz) und Niederschelden (NRW). Zu Spitzenzeiten arbeiteten fast zweitausend Besch√§ftigte in der H√ľtte, die im Laufe der Zeit um eine Stahlgie√üerei, ein Grobblechwalzwerk und mehrere Bearbeitungsst√§tten erg√§nzt wurde. 1926 ging dieses damals gr√∂√üte Siegerl√§nder Unternehmen in den Besitz der ‚ÄěVereinigten Stahlwerke AG‚Äú √ľber. Danach wurde sie 1934 innerhalb der AG in die ‚ÄěH√ľttenwerke Siegerland‚Äú eingegliedert. Das Grobblechwalzwerk wurde 1942 und 24 Jahre sp√§ter (1966) der letzte Hochofen stillgelegt. In den darauffolgenden Jahren folgte die Verpachtung bzw. der Verkauf an die ‚ÄěStahlwerke S√ľdwestfalen AG‚Äú in Geisweid.
2014 wurde das 150-j√§hrige Jubil√§um der Charlottenh√ľtte gefeiert.
Die Betriebsgebäude wurden bereits vor unserem Einzug von verschiedenen Firmen industriell genutzt.